0800 - 282 282 0
Telefonische Beratung zum Nulltarif:
Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr!

Träger des BTB ist die BA Bergische Akademie für Erwachsenenbildung GmbH

Naturheilverfahren

Komplementäre Therapien in der ärztlichen Praxis

Staatl. zugelassen durch die Zentralstelle für Fernunterricht Kostenlose Teilnahme an unseren Sonntagsseminaren während der kompletten Ausbildungsdauer Zusätzlich zu den gedruckten Studienbriefen können Sie Ihr Studienmaterial auch online bearbeiten.

Die Ausbildung im Überblick

Ausbildungsdauer 16 Monate Regelstudienzeit
(individuelle Absprachen sind möglich)
Ausbildungsbeginn Jederzeit; die Ausbildung kann berufsbegleitend absolviert werden.
Lernaufwand 4 Stunden pro Woche bei Regelstudium
Lernmaterial
  • 16 Studienbriefe mit Aufgaben, Übungen und Praxisbeispielen,
  • Zwischentests nach jedem Studienbrief.

Um kurzfristig nähere Informationen über Themen und Inhalte der Studienbriefe zu erhalten, laden Sie die Lehrgangseinführung aus unserem Downloadcenter herunter.

Abschluss
  • Schriftliche Abschlussprüfung,
  • Studienbescheinigung mit Aufführung aller Lerninhalte,
  • BTB-Abschlusszertifikat: "Naturheilverfahren"
Teilnahmegebühren Preise und weitere Informationen erhalten Sie mit unserem kostenlosen Studienprogramm. Jetzt kostenfrei & unverbindlich anfordern!

Der Lehrgang wurde von der bekannten Fachbuchautorin und Ärztin Dr. med. Dorothee Struck konzipiert und geschrieben. Er thematisiert die wichtigsten Verfahren der Naturheilkunde. Das Studienmaterial ist hochaktuell und kann unmittelbar in die tägliche Arbeit in der Praxis integriert werden. Gegenstand des Studiengangs sind hauptsächlich die „Klassischen Naturheilverfahren" wie Physikalische Therapien (Hydrotherapie, Thermotherapie, Massagetherapie und weitere Verfahren), Grundlagen der Homöopathie, Ernährungstherapie, Reflexzonentherapie, Phytotherapie, Ordnungstherapie sowie Ausleitungsverfahren.

Künstliche vs. natürliche Therapie

Nach Hildebrand wurde 1976 die Schulmedizin als „künstliche Therapie“ von der „natürlichen Therapie“ abgegrenzt. Die künstliche Therapie zielt darauf ab, die pathogenetischen Ursachen der Krankheit durch Entfernung, Korrektur oder passive Substitution zu beseitigen. Die natürliche Therapie hat sich dagegen dem Konzept der Salutogenese, der Gesundheitsförderung, verschrieben.

Letztendlich geht es darum, eine sinnvolle Integration beider Ansätze zu finden, im Sinne des hippokratischen „sowohl-als-auch“. Die Erfahrungsmedizin ist nicht besser oder schlechter als die Schulmedizin. Bei unterschiedlichen Gewichtungen geht es darum, herauszufinden, was dieser spezielle Patient mit seinen momentanen Beschwerden benötigt.

Tätigkeitsschwerpunkt „Naturheilkundliche Verfahren“ als ärztliche Zusatzbezeichnung

Der vorliegende Lehrgang ist nicht durch die Ärztekammer akkreditiert. Der Bundesärztetag hat jedoch 2002 die Bestimmungen für Werbung mit Zusatzbezeichnungen liberalisiert. Das BTB hat hierzu ein juristisches Gutachten erstellen lassen, das die Möglichkeiten der nicht von der Ärztekammer akkreditierten Zusatzbezeichnungen aufzeigt. Das Gutachten kann kostenlos beim BTB angefordert werden.

Zielgruppe

  • Hauptsächlich Ärzte und Medizinstudenten,
  • aber auch Heilpraktiker

Lehrgangsziele

  • Der Studierende erhält eine umfassende Übersicht über die wichtigsten Naturheilverfahren.
  • Der Absolvent wird in die Lage versetzt, klassische Naturheilverfahren im Praxis- und Klinikbereich selbst anzuwenden. Dies betrifft insbesondere die Ernährungs- und die Phytotherapie.

Das Besondere an diesem BTB-Lehrgang

  • Dieser BTB-Lehrgang ist der einzige staatlich zugelassene und kontrollierte Fernstudiengang mit dieser Thematik im deutschsprachigen Raum.
  • Bei Bedarf "Tätigkeitsschwerpunkt Naturheilverfahren" als ärztliche Zusatzbezeichnung, auch ohne eine zeitaufwändige und teure, von der Ärztekammer akkreditierte Fortbildung: Fordern Sie unverbindlich das juristische Gutachten beim BTB-Sekretariat an!

Weitere Vorteile für BTB-Studenten

  • Berechtigung zur kostenfreien Teilnahme an allen zusätzlichen BTB-Sonntagsseminaren,
  • kostenfreie Weiterbetreuung durch das BTB bis zu  zwei Jahren nach Ausbildungsende. Dadurch können Sie die Studiendauer flexibel Ihren Bedürfnissen anpassen.
Das kostenlose BTB-Studienprogramm

Weitere Informationen, Preise und unsere Anmeldung erhalten Sie mit unserem kostenlosen Studienprogramm. Am besten sofort anfordern!

SSL gesichert!
Studienprogramm
gratis anfordern:
Das kostenlose BTB-Studienprogramm
SSL gesichert!
Beratung „sehr gut“!

Bei einem Test durch das unabhängige Magazin „Haupt-
sache Bildung“ belegte das BTB mit der Endnote 1,4 einen hervorragenden zweiten Platz!

Zum Testergebnis...
Referenzen

Auch Profisportler wissen einen Fernlehrgang beim BTB zu schätzen!

Erfahren Sie mehr
Kostenlose Downloads
Aus der Praxis für die Praxis: Wissenswertes und Anleitungen, wie Kleine Helfer für die Praxis
  • Wege zum Wunschgewicht (Ernährungsberatung)
  • Leitfaden zur Existenzgründung
  • Aufbau einer Heilpflanzen-Hausapotheke
Zum Downloadcenter
Onlineanmeldung

Wenn Sie sich für einen unserer Lehrgänge entschieden haben, nutzen Sie doch unsere bequeme Onlineanmeldung

Zur Onlineanmeldung
Fördermöglichkeiten

Wir informieren Sie, wie Sie Ihre Ausbildung bei uns fördern lassen und hierdurch ordentlich sparen können.

Mehr erfahren Sie hier...
Auszeichnung von Fernstudium Check für das BTB: Top Insitut