Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich einverstanden, dass wir Cookies einsetzen. Mehr Informationen Ja, verstanden

Ausbildung zur/m Personal Trainer/in mit zusätzlicher Fachrichtung Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien

Zentralstelle für Fernunterricht Bergische Quallität Allianz Logo DGGP e. V. Inkl. eLearning Inkl. eLearning
Ausbildungsdauer

28 Monate Regelstudienzeit
(individuelle Absprachen sind möglich)

Ausbildungsbeginn

Jederzeit; die Ausbildung kann berufsbegleitend absolviert werden.

Lernaufwand

ca. 9,5 Stunden pro Woche für die Bearbeitung der Studienbriefe

Lernmaterial
  • 60 Studienbriefe mit Übungen, Aufgaben und Praxisbeispielen
  • Zwischentests nach jedem Studienbrief
Seminare

7 Praxisseminare:

  • 3 zweitägige Praxisseminare Fitnesstraining
  • 1 zweitägiges Praxisseminar Ernährungsberatung
  • 2 zweitägige Praxisseminare Personal Training
  • 4 Sonntage mit jeweils 4 Vorlesungen (Teilnahme empfohlen)

Gern können Sie z. B. als Profisportler individuelle Seminartermine mit uns vereinbaren. Rufen Sie uns einfach an: Unter 02191 / 4 64 31 - 0 sind wir für Sie da!

Um nähere Informationen über Inhalte der Studienbriefe und Seminare zu erfahren, laden Sie die Lehrgangseinführung aus unserem Downloadcenter herunter.

Abschluss
  • 5 schriftliche Abschlussprüfungen
  • 3 praktische Abschlussprüfungen (Fitnesstrainer B-Lizenz, Fitnesstrainer A-Lizenz sowie Personal Trainer)
  • 5 Studienbescheinigungen mit Aufführung aller Ausbildungsinhalte
  • 5 BTB-Abschluss-Zertifikate:
    - "Fitnesstrainer B-Lizenz"
    - "Fitnesstrainer A-Lizenz"
    - "Ernährungsberater"
    - "Personal Trainer"
    - "Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien"

Wenn Sie an den Praxisseminaren nicht teilnehmen, erhalten Sie lediglich die Abschlusszeugnisse „Fitnesstraining“, „Ernährungsberatung“ und „Personal Training“.

Teilnahmegebühren

Preise und weitere Informationen erhalten Sie mit unserem kostenlosen Studienprogramm. Jetzt kostenfrei & unverbindlich anfordern!

Staatliche Zulassungsnummer
7252213c + 7331118c

Unser Angebot für Profisportler: Sie können an Wochenenden berufsbedingt nicht an den festgelegten Terminen unserer Praxisseminare teilnehmen? Nennen Sie uns einfach Ihre freien Termine und unsere Trainer planen ganz individuell mit Ihnen. Sie bestimmen auch den Veranstaltungsort. Sprechen Sie mit uns und rufen uns an: Sie erreichen uns kostenlos unter 0800 / 282 282 0!

Die Ausbildung zum Personal Trainer mit der Fachrichtung „Lebensmittelunverträglichkeiten“ bietet Ihnen erweiterte berufliche Perspektiven, da Sie so wesentlich umfassender und spezieller auf Ihre Kunden mit Lebensmittelintoleranzen eingehen können.

Seminarinhalte

  • Fitnesstrainer/in:
    Drei Seminare (2 x B-Lizenz, 1 x A-Lizenz), in der Regel Sa. von 10:00 bis 18:00 Uhr und So. von 10:00 bis 15:00 Uhr: Anamnese und Gesundheitscheck Testungen und Diagnostik · Trainingsplanerstellung (u. a. für spezielle Zielgruppen)  Theorie und Praxis von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination  Gerätehandling, Aufbau einer Trainingseinheit · praktische Abschlussprüfung
  • Ernährungsberater/in:
    Ein Seminar, in der Regel Sa. von 9:30 bis 18:00 Uhr und So. von 9:30 bis 15:00 Uhr: Klientengespräch, Erstberatung, Folgeberatung, Besprechung von Fallbespielen, Durchführung einer Beratung anhand von Rollenspielen, Supervision 
  • Personal Trainer/in:
    Zwei Seminare, in der Regel von 10:00 bis 18:00 Uhr (erster Tag) und 10:00 bis 15:00 Uhr (zweiter Tag): Kundenakquise/Beratungsgespräch, gesundheitsdiagnostische Testverfahren/Gesundheitscheck, Fitnesstests, präventives Training/Functional Training mit/ohne Kleingeräte, Trainingsplanung, Training mit Risikogruppen/Rehabilitatives Training (Seminar 1) und Fitnesstest, Präventives Training/Functional Training mit/ohne Kleingeräte/PT als Kleingruppentraining/Bootcamp, psychologische Aspekte im PT, praktische Prüfung (Seminar 2)

Veranstaltungsorte der ausbildungsbegleitenden Seminare

  • Praxisseminare Fitnesstrainer: Bochum, Hannover, Mettmann oder Raum München (zur Auswahl)
  • Praxisseminar Ernährungsberater: Isernhagen (bei Hannover), Dortmund, Schwetzingen (bei Heidelberg/Mannheim), München oder Weimar-Holzdorf (zur Auswahl)
  • Praxisseminare Personal Trainer: Hannover, Mettmann oder Raum München (zur Auswahl)
  • Sonntagsvorlesungen: Bremen (ab 2019: Hannover), Wuppertal, Mannheim oder München (zur Auswahl)

Zulassungsvoraussetzungen für die Abschlussprüfung im ersten Modul (Fitnesstrainer B-Lizenz)

  • Nachweis über die Absolvierung eines Erste-Hilfe-Kurses
  • Nachweis über mindestens 60 Workout-Termine (eigenes Training) à 45 Minuten in einem Fitnessstudio Ihrer Wahl

Weitere Vorteile für BTB-Schüler

  • kostenfreie Teilnahme an unserem umfangreichen Webinarangebot
  • Berechtigung zur kostenfreien Teilnahme an allen zusätzlichen vom BTB angebotenen Sonntagsvorlesungen
  • kostenfreie 2-jährige Weiterbetreuung durch das BTB nach dem offiziellen Ausbildungsende, falls Sie Ihre Abschlussarbeit in der regulären Dauer nicht absolvieren konnten, dadurch können Sie die Studiendauer flexibel Ihren Bedürfnissen anpassen.
  • Nach erfolgreichem Lehrgangsabschluss erstatten wir Ihnen das erste Jahr Mitgliedschaft im Berufsverband für freie Gesundheitsberufe, der Deutschen Gesellschaft für Gesundheit und Prävention (DGGP) e. V.
  • Existenzgründungsberatung durch die Schulleitung
  • spezielle Marketingberatung für Ihre spätere Praxistätigkeit durch unsere Spezialisten im BTB-Sekretariat: Herrn Stefan Waloschek (Design Werbemedien) und Herrn Joscha Körschgen (Internetauftritt)

Studienprogramm anfordern

Studienprgramm

Weitere Informationen, Preise und unsere Anmeldung erhalten Sie mit unserem kostenlosen Studienprogramm.

Vorname
Name
Straße
Hausnummer
PLZ
Ort

Sie haben sich schon entschieden?

Jetzt online anmelden »

Fördermöglichkeiten

Erfahren Sie, wie Sie Ihren Lehrgang bezuschussen lassen

Mehr »

Firmenkunden

Mehr zu unseren speziellen B2B Angeboten für Firmen und Vereine

Mehr »

Das sagen unsere Studenten

Max Reinthaler

[...] Was mir bis jetzt sehr gefällt sind die flexiblen Lernzeiten und das hochinteressante Lernmaterial. Zudem wird einem bei Fragen oder Anliegen sofort vom Lehrgangsbetreuer weitergeholfen [...]

Max Reinthaler Profi-Fußballer / 1. Liga (DE)
icon

[...] Jetzt wo ich das Studium beinahe vollständig absolviert habe kann ich rückblickend aus vollster Überzeugung sagen, dass das eine sehr gute Entscheidung war [...]

Robin Gosens Profi-Fußballer / 1. Liga (IT)
icon

[...] Falls ich mal Fragen habe, stehen die Dozenten hilfsbereit an meiner Seite… Sogar das erste Praxisseminar war eine positive Erfahrung [...]

Raphael Kandra Profi-Squashspieler / 1. Liga (DE)
icon

[...] Der Kundenservice wird beim BTB sehr groß geschrieben. Wenn ich mal eine Frage oder ein Anliegen hatte wurde mir immer direkt weitergeholfen [...]

Giustina Ronzetti Profi-Fußballerin / 2. Liga (DE)